• 1

Herzlich Willkommen bei der MAINHATTAN DARTLIGA in Frankfurt am Main.

Ein Ligabetrieb für sportliche Wettkämpfe im E-Dart-Sport für Freizeit-Mannschaften.

Weiterhin kein Spielbetrieb möglich :(

Liebe Liga,
 
leider ist ein Fortsetzen der Saison 1-2020 noch nicht möglich.
Wir haben soeben eine Mail an die Kapitäne/Co-Kapitäne mit allen Infos dazu versendet.
Bitte lesen und die Informationen an eure Mannschaften/Wirte weiterleiten.
 
Eure Ligaleitung

Info an Kapitäne

Hallo zusammen,

 

Gestern ist eine Mail an alle Kapitäne raus gegangen, bitte diese kurz beantworten damit wir schauen können wie wir weiter machen können.

 

Grüße eure Ligaleitung

Corona legt uns weiter lahm

Liebe Liga,

die Einschränkungen zu Corona wurden zwar etwas gelockert, jedoch sind diese Lockerungen noch nicht ausreichend, um den Spielbetrieb wieder aufnehmen zu können.

Einige Spielstätten haben noch nicht wieder geöffnet und die, die geöffnet haben können mit den aktuellen Auflagen keine Ligaspiele zulassen - zumal der Ligabetrieb (außer für die Profis) generell noch untersagt ist.

Wir wissen, dass viele von Euch lieber heute als morgen wieder spielen möchten, doch wir müssen die aktuellen Verordnungen einhalten und daher abwarten.

Wir bitten Euch um Geduld und hoffen auf baldige Wiederaufnahme der Saison.

Eure Ligaleitung

CORONA Update

Liebe Liga,

nachdem unsere Spielstätten weiterhin noch geschlossen bleiben müssen, können wir unsere Saison derzeit leider nicht fortsetzen.
Wir hoffen, dass diese Situation sich bald wieder ändert, müssen leider aber davon ausgehen, dass dies wahrscheinlich nicht vor den Sommerferien passiert.

Jetzt gibt es für uns 2 Varianten, wie wir mit der angefangen Saison umgehen. Dies hängt jedoch davon ab, wann unsere Spielstätten wieder aufmachen dürfen.

Variante 1: Die Spielstätten öffnen zum August
Die angefangene Saison wird einfach neu gestartet, so wie sie war. Startgeld fällt dafür nicht an, da wir ja auch keine Pokale bzw. Preisgeld ausgespielt haben.
Es kann jedoch sein, dass die Hälfte der Verwaltungsgebühr erhoben wird (das müssen wir noch errechnen).

Variante 2: Die Spielstätten öffnen erst zum Oktober
Die angefangene Saison wird weitergespielt. Je nachdem, wie viele Spieltage noch zur Verfügung stehen, muss der Spielplan angepasst werden.

Die angefangene Saison zum jetzigen Zeitpunkt zu beenden wäre sportlich nicht fair, weil wir die Halbzeit noch nicht erreicht haben und somit ein
Ungleichverhältnis der absolvierten Spiele und Gegner vorhanden ist.

Wir wissen auch, wie schwer es derzeit für eure Spielstätten ist und hoffen, dass alle diese Zwangsschließung überleben. Bleibt bitte mit ihnen im Kontakt.

Sollten Fragen noch offen sein könnt ihr uns gerne kontaktieren.

Liebe Grüße und bleibt gesund.

Kerstin & ChRiZzO

Weitere Beiträge ...

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.